0 Replies Latest reply on May 18, 2011 12:00 PM by Gorzawski

    i7-2600k reduziert Takt bei 51°C

    Gorzawski

      Hallo,

       

      ich habe einen i7-2600k mit einem großen Tower Kühlkörper ( Alpenföhn Brocken) auf einem ASUS P8P67-M Rev. 3

      Mainboard mit 8Gbyte Ram ( OCZ ) unter Win 7 64bit mit Service Pack 1  in Betrieb.

       

      Ich überwache die Temperaturen der CPU mit RealTemp 3.60 und der ASUS AI suite II.

      Ich berechne zur Zeit Raytracing Bilder mit POV-Ray 3.7 was alle Kerne zu 100% auslastet.

      Wenn die Temperatur 51°C überschreitet reduziert der Takt auf 3.4Ghz um kuzdarauf wieder auf 3.8Ghz zu steigen

      um sofort wieder auf 3.4Ghz zu reduzieren . usw. usw.

       

      Das passiert auch wenn ich mit einem Multiplikator 45 oder 48 arbeite , sobald 51°C erreicht werden reduziert der Takt oszillierend

      auf 3.4 Ghz und zurück auf max Turbo Takt.

       

      Die maximale Temperatur ist aber mit 98°C noch sehr weit weg davon. Was läuft hier falsch ?

       

      Grüße

       

      g-gerd