3 Replies Latest reply on Mar 1, 2010 4:06 AM by alfabaldi

    Add new Microcode for Pentium 4 HT (SL9KG 631) 3GHz

    alfabaldi

      Hi,

       

      I want to add a missing microde for the SL9KG 631 P4 Processor to my Phoenix cME FirstBIOS Pro BIOS of my HP ZD8231EA Laptop because it doesn´t boot with this processor.

       

      CPU is working fine in another system with the same Chipset (i915P).

       

      Can anyone help me, please?

       

       

      Das ganze gibts auch auf Deutsch:

       

      Hi,

      habe ein HP Pavilion zd8231ea (i915 Chipsatz) Laptop mit einem P4 3GHz (630) Prozessor und der BIOS Version F.34 (Letzte offizielle Version)

      Nun wollte ich diese CPU mit der stromsparenderen und weniger Wärme entwickelnden CPU der 631 Serie austauschen. Habe es mit 2 CPUs schon getestet ( 3,0 GHz SL9KG 631 und 3,4 GHz SL9KE 651). Beide laufen nicht. Funktionieren aber in Desktoprechnern mit dem gleichen Chipsatz tatellos.

      Jetzt habe ich schon einiges über Microcodes gelesen. Da kam mir der Verdacht, dass diese Microcodes für die SL9K* Pentium 4 Serie 6x1 fehlen und bei erscheinen der CPUs nicht mehr eingepflegt wurden.

      Ist es möglich diese für das Phoenix BIOS in die BIOS.wph einzupflegen und zu flashen?
      Welche Tools brauche ich?
      Wie komme ich an die Microcodes?
      Kann ich eine vorhandene bios.wph Datei überprüfen, welche Microcodes schon enthalten sind?

      Viele Grüße...