1 2 Previous Next 18 Replies Latest reply on May 16, 2016 12:52 PM by allan_intel

    i7 4700 MQ Driver for Windows 10

    Josi

      Hallo, ich weis langsam nicht mehr was ich tun soll. Mein PC stürzt ständig ab und zeigt "KERNEL_DATA_INPAGE_ERROR" an oder "CRITICAL_PROCESS_DIED".

      Windows 8 funktioniert einwandfrei, aber ab Windows 8.1 stürzt er immer ab. Lenovo sagt, Windows 10 wird nicht supportet, und will mir keine aktuellen treiber geben.

      Der Microsoft support hatte mir nämlich gesagt, dass der Fehler an nicht aktuellen treibern liegt (Die Versionsnummer von den Chipsatztreibern ist für Windows 8.1 und Windows 10 gleich).

      An den Intelsupport kann ich nichts senden, da kommt immer eine Fehlermeldung.

      Kann mir vielleicht hier jemand helfen?

      Wäre super nett, denn ich bin langsam am verzweifeln und Windows 8 ist wirklich sch***e.

       

      Danke im Vorraus!

        • 1. Re: i7 4700 MQ Driver for Windows 10
          Josi

          Ganz vergessen, meine Hardware:

          Lenovo Z710

          i7 - 4700MQ

          8 GB RAM

          Seagate SSHD 1 TB

          • 2. Re: i7 4700 MQ Driver for Windows 10
            YseGuy

            Zunächst mal: Auch wenn es umständlicher ist, würde ich auf alle Fälle eine Neuinstallation empfehlen beim Umstieg auf Windows 10, kein Upgrade.

            Versuchen kannst Du es mal mit diesem Treiber. Alternativ kannst Du mittels des Intel Driver Update Utility benötigte Treiber detektieren / installieren lassen.

            • 3. Re: i7 4700 MQ Driver for Windows 10
              Josi

              Hallo und danke für die antwort.

               

              Windows 10 sowies windows 8.1 habe ich schon geschätzt 5 mal neu installiert (also komplett formatiert und alles frisch drauf gezogen). hat leider auch nichts gebracht.

               

              ich werde den treiber mal ausprobieren. das driver update utility hab ich auch schon drauf und zieht mir auch keine anderen treiber drauf - also problem bleibt weiterhin bestehen.

               

              ich werde mich dann melden wenn ich den treiber oben installiert habe und sehe ob er läuft.

               

              danke erst mal!

              • 4. Re: i7 4700 MQ Driver for Windows 10
                Josi

                So, der treiber läuft leider nicht. Hatte gestern wieder 2 Bluescreens. Das komische ist ja, oft hängt er sich einfach komplett auf, da geht garnix mehr außer die Maus, die geht immer noch. Aber es lässt sich kein Programm öffnen, auch kein Taskmanager oder ähnliches.

                 

                Gibt es denn vll. eine Hotline von Intel, dass ich dort mal nachfragen kann? Wenn ich auf Telefonsupport auf der Seite gehe, bekomme ich auch wieder nur einen Fehler...

                • 5. Re: i7 4700 MQ Driver for Windows 10
                  YseGuy

                  Also grundsätzlich sollten Laptops mit dem i7-4700MQ und dem Chipsatz HM86 kompatibel mit Windows 8.1 sein - viele Hersteller inkl. Lenovo verkauf(t)en genau diese Kombination.

                  Selbst Windows 10 sollte m. E. funktionieren, sofern keine allzu exotische Hardware verbaut ist die Windows nicht "out of the box" unterstützt, die also Win10-kompatible Drittanbieter-Treiber benötigt, die ggf. dann nicht verfügbar sind.

                  Insofern ist meine Vermutung, dass hier ein anderes Problem vorliegt.

                  Versuch mal Folgendes:

                  • Ausführen von sfc /scannow von einer administrativen Kommandozeile aus.
                  • Analyse der durch die BSOD's erzeugten Memory Dumps mit dem Utility BlueScreenView, das kann einen Hinweis darauf geben, welcher Treiber den Bluescreen verursacht.
                  • Ausführen des Windows Driver Verifiers (Anleitung / Detailinformationen gibt's hier).
                  • 6. Re: i7 4700 MQ Driver for Windows 10
                    Josi

                    Genau das hab ich so auch gelesen. Also dass das Z710 Windows 10 unterstützt. Ich hab meinen PC auch schon mal zu Lenovo geschickt und die haben mir auch nur wieder Windows 8 drauf gezogen, mit der Begründung, ein Treiber hatte gefehlt. Danach hab ich ein Abbild der Platte gesichert und Windows 10 installiert (hier mal geupgradet), welches dann wieder nicht funktionierte. Dann hab ich mal den Support von Microsoft kontatkiert, der mir sagte, dass die Treiber nicht aktuell sind auf der Lenovo-Seite, und er meinte, ich soll das Lenovo schildern, was ich auch getan habe, aber mir wird immer nur gesagt, ich würde die Installation von Windows 10 anfordern, was aber nicht in der Garantie enthalten wäre - es ist nur der Support des ausgelieferten Betriebssystems in der Garantie enthalten. Dabei wollte ich nur die Treiber :/

                     

                    sfc /scannow hatte ich auch vor längerer Zeit schon ausgeführt, aber ich mach das nochmal.

                     

                    Bluescreenview bringt leider auch nichts, da keine Minidumps erzeugt werden (eigestellt hab ich alles, also so weit ich weis einfach unter den Erweiterten Systemeinstellungen "kleines Speicherabbild" wählen.)

                     

                    Das letzte hab ich noch nicht gemacht, werd ich gleich mal als erstes ausprobieren.

                     

                    Danke für die Hilfe!

                    • 7. Re: i7 4700 MQ Driver for Windows 10
                      Josi

                      sfc /scannow ergab "Der Windows-Ressourcenschutz hat keine Integritätsverletzungen gefunden".

                       

                      Mit der Verifier.exe konnte ich jetzt nicht all zu viel anfangen. Ich bin jetzt mal auf "Standardeinstellungen erstellen" und dann auf "Alle auf dem Computer installierten Treiber automatisch wählen" gegangen. Oder war das falsch? Ich weis jetzt nicht genau was ich damit tun soll?

                      • 8. Re: i7 4700 MQ Driver for Windows 10
                        YseGuy

                        Der Driver Verifier dient vereinfacht gesagt dazu, Treiber im laufenden Betrieb zu überwachen, und sobald ein BSOD auftritt, den ein Treiber (mit)verursacht hat, entsprechende Informationen darüber mit in das generierte Dump-File zu schreiben, welches dann analysiert werden kann (mit z. B. BlueScreenView).

                        Da das Tool sich also im laufenden Betrieb in die Kommunikation von Treibern mit dem BS einklinkt, sollte man es nur temporär aktiviert lassen, da es Performance- oder andere Probleme verursachen kann.

                        Auch ist zu empfehlen, nur diejenigen Treiber überwachen zu lassen, die man aufgrund der beobachteten Fehlerbilder als mögliche Verursacher im Verdacht hat.

                        Eine detaillierte Beschreibung über den Einsatz des Driver Verifier, sowie BSOD-Fehlersuche im Allgemeinen, kann hier gefunden werden.

                        • 9. Re: i7 4700 MQ Driver for Windows 10
                          allan_intel

                          Need Windows® 10 drivers for your graphics controller: Download Intel® Graphics Driver for Windows® 10 [15.40][4th Gen]

                           

                          Allan.

                          • 10. Re: i7 4700 MQ Driver for Windows 10
                            Josi

                            Hi and thanks for your answer. And sry for my late reply. Yesterday I've installed the driver and I'll test it if I get a bluescreen or not.

                            I'll reply what comes out.

                             

                            Sry for my bad englisch

                            • 11. Re: i7 4700 MQ Driver for Windows 10
                              allan_intel

                              Please let us know if you have any problem with the latest video drivers.

                               

                              Allan.

                              • 12. Re: i7 4700 MQ Driver for Windows 10
                                Josi

                                a few minutes ago, I've got a bluescreen again. Unexpected Store Exception :/

                                • 13. Re: i7 4700 MQ Driver for Windows 10
                                  allan_intel

                                  Have you tried customized driver from your computer manufacturer?

                                  Do you get same error messages with Original Equipment Manufacturer (OEM) drivers?

                                  Have you tested earlier driver versions?

                                   

                                  Allan.

                                  • 14. Re: i7 4700 MQ Driver for Windows 10
                                    Josi

                                    Are you sure that the graphicaldriver is the reasen for the bluescreen?

                                     

                                    I've tested the latest graphical driver from my manufacturer, and the intel driver update utility displays two different driver versions. one of them (the earlier) can be installed, but the other says, that my pc doesn't match the minimum system specifications, so it can't be installed.

                                    But with all these I've got the same error messages. Sometimes Kernel data inpage error or critical process died. and if the pc crashes, it doesn't create a minidump file. It's so crazy I think.

                                     

                                    I've tested no earlier versions like for windows 7 or windows 8. Should I do this?

                                     

                                    Thank you for your help!

                                    Josef

                                    1 2 Previous Next